Facebook Newsroom D-A-CH

Was der Internationale Frauentag für uns bedeutet

Von Maxine Williams, Global Chief Diversity Officer

Seit 1911 ist der 8. März den Frauen gewidmet: Am ‚Internationalen Frauentag‘ wird weltweit für die Rechte der Frauen und die Gleichberechtigung der Geschlechter eingetreten. So viel Aufmerksamkeit erregt sonst selten ein Anlass auf Facebook: Im letzen Jahr war der Internationale Frauentag auf unserer Plattform der meist besprochene Moment des Jahres. Und seitdem ist das Interesse an dem Thema nicht abgeebbt:

Jeden Tag sehen wir Frauen, die unsere Gemeinschaften mit ihrem Engagement positiv beeinflussen – sei es mit ihren Gruppen, Unternehmens-Seiten oder Spendenaufrufen:

Anlässlich des Internationalen Frauentags haben wir bemerkenswerte Frauen aus unserer Community gefragt, was sie den Menschen gerne mitgeben möchten. Die dabei entstandenen Videos werden wir morgen im Laufe des Tages auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen. Mit dabei:

Auch wir wollen helfen, Frauen sichtbarer zu machen: Unsere neue ‚Credit Her‘-Kampagne stellt wichtige Geschichten bemerkenswerter Frauen aus der ganzen Welt vor, die bisher viel zu wenig Anerkennung für ihre Leistungen erhalten haben. Die Inhalte sind ab dem 8. März unter www.facebook.com/facebook abrufbar.

Auf mobilen Geräten kann man die Botschaft des Internationalen Frauentags durch Bilderrahmen, Karten und thematische Hintergründe unterstützen. Ein entsprechender Hinweis wird im News Feed eingeblendet. Die Funktionen können auch direkt unter https://www.facebook.com/iwd erreicht werden.