Bei Facebook nutzen wir seit vielen Jahren eine firmeninterne Version unserer App, die uns bei der Kommunikation in unserem Unternehmen unterstützt. So wie Facebook Freunden und Familien hilft, in Verbindung zu bleiben, kann es auch Kollegen besser vernetzen. Mit einigen Unternehmen haben wir vor über einem Jahr begonnen, eine Facebook-Version für den Arbeitsplatz zu testen.

Heute benutzen bereits mehr als 1.000 Organisationen weltweit Workplace (vormals Facebook at Work) und ihre Mitarbeiter haben fast 100.000 Gruppen eingerichtet. Workplace wird aktuell am häufigsten in Indien, den USA, Norwegen, dem Vereinigten Königreich und Frankreich genutzt. Wir sind begeistert, wie viel Fortschritt wir gemacht haben und wie gut Workplace angenommen und genutzt wird.

Daher geben wir heute bekannt, dass Workplace ab sofort jedem Unternehmen und jeder Organisation weltweit zur Verfügung steht.

02-chat-live

Für Jeden auf der Welt

Am Arbeitsplatz geht es heute um mehr als nur um die Kommunikation von einem Tisch zum nächsten innerhalb eines Büros. Einige Menschen verbringen ihren gesamten Arbeitstag unterwegs mit ihrem Mobiltelefon. Andere verbringen den ganzen Tag im Außendienst oder auf der Straße. Wir waren erstaunt über die Bandbreite der Organisationen, die Workplace begeistert angenommen haben: Von einer Reederei, die sich jetzt über Live-Video mit ihren Schiffsbesatzungen in Verbindung setzt, bis hin zu einer Bank, die jetzt Workplace anstelle von Faxgeräten und Newslettern einsetzt, um die weit verteilten Bankniederlassungen über Neuigkeiten zu informieren. Große multinationale Konzerne wie Danone, Starbucks und Booking.com, internationale Non-Profit-Organisationen wie Oxfam sowie regional führende Unternehmen wie YES Bank in Indien und die Government Technology Agency in Singapur setzen Workplace ein. Menschen arbeiten auf verschiedene Art und Weise, auf der ganzen Welt. Das Ziel von Workplace ist, ihnen dabei zu helfen, in Verbindung zu bleiben.

03-profile

Das Beste von Facebook – und neue Funktionen

Wir haben das Beste von Facebook nun auch an den Arbeitsplatz gebracht: Seien es grundlegende Dinge wie der News Feed, die Möglichkeit Gruppen zu erstellen und in ihnen oder über die Chatfunktion Informationen zu teilen oder nützliche Features wie Live, Reactions, Search und Trending Posts. Man kann also mit einem Kollegen am anderen Ende der Welt in Echtzeit chatten, eine virtuelle Brainstorming-Session in einer Gruppe veranstalten oder der Präsentation des CEOs auf Facebook Live folgen.

Wir haben ebenfalls Funktionen eingebaut, die allein bei Workplace verfügbar sind und von denen Unternehmen profitieren können. Dazu gehören ein Dashboard mit Analysetools sowie Einbindungen von Single Sign-on Lösungen und Identitätsprovidern, mit deren Hilfe Unternehmen Workplace einfacher in die bestehenden IT-Systeme einbinden können.

14_workplace_admin_dashboard_desktop

Heute stellen wir außerdem als neue Funktion Multi-Company Gruppen vor – Gruppen, in denen Mitarbeiter von verschiedenen Organisationen zusammenarbeiten können, um so eine partnerschaftliche Teamarbeit über die Grenzen des eigenen Unternehmens hinweg in einem sicheren und geschützten Rahmen zu ermöglichen. Diese werden in den kommenden Wochen für alle Kunden verfügbar sein.

10_workplace_multi_company_groups_desktop

Skalierung der Softwarelösung: Einführung des Workplace Partner-Programms

Um noch mehr Firmen zu ermöglichen, Workplace einzusetzen, starten wir das Workplace Partner-Programm. Eine Reihe professioneller Dienstleister wie Deloitte arbeiten mit uns zusammen, um Workplace für noch mehr Organisationen weltweit verfügbar zu machen. Dies bedeutet, dass Unternehmen über verschiedene Wege Zugriff auf Workplace haben werden – entweder durch direkte Zusammenarbeit mit unseren Teams oder über anerkannte und geschulte Partner.

Workplace wird zu konkurrenzfähigen Preisen auf den Markt kommen – Unternehmen zahlen nur für Mitarbeiter, die das Produkt aktiv benutzen. Eine Preisübersicht finden Sie hier.

Der neue globale und mobile Arbeitsplatz zeichnet sich nicht mehr durch Meetings hinter verschlossenen Türen oder die Trennung durch Titel, Abteilungen oder Ländergrenzen aus. Organisationen sind schlagkräftiger – und produktiver – wenn alle zusammenkommen. Für weitere Informationen oder um Workplace von Facebook für Ihr Unternehmen zu nutzen, besuchen Sie workplace.fb.com. Oder bleiben Sie auf unserer Facebook-Seite auf dem Laufenden.