In deinem News Feed siehst du eine Auswahl an Geschichten und Inhalten von Personen und Seiten, mit denen du auf Facebook verbunden bist. Das Ziel des News Feeds ist es, dir Inhalte zu zeigen, die für dich besonders interessant sind. Um das zu tun, stufen wir die verschiedenen Inhalte ein – und zwar je nachdem, wofür du dich interessierst: dabei richten wir uns danach, mit wem du am häufigsten in Kontakt stehst und welche Inhalte dir gefallen oder du kommentierst.

Wir arbeiten ständig daran, den News Feed für dich zu verbessern. Wir wissen natürlich, dass letztendlich nur du genau weißt, was dich wirklich interessiert. Deswegen wollen wir dir dabei helfen, zu kontrollieren, was du sehen kannst. Im Letzten Jahr haben wir dir gezeigt, wie du besser über die Inhalte in deinem News Feed bestimmen kannst. Heute stellen wir noch bessere Tools vor, mit denen du aktiv deine Erfahrung auf Facebook selbst gestalten kannst. Wir haben unsere „Neuigkeiten-Einstellungen“ neu gestaltet und erweitert, so dass du mehr Kontrolle bekommst.

Zuerst sehen

Um dir dabei zu helfen, Inhalte zu sortieren und um sicher zu gehen, dass du Neuigkeiten bestimmter Freunde und Seiten nicht verpasst, kannst du nun auswählen, welche Freunde und Seiten zuerst in deinem News Feed angezeigt werden sollen.

Klicke bei „Neuigkeiten-Einstellungen“ einfach auf das Profil eines Freundes oder einer Freundin, um deren Posts künftig zuerst zu sehen. Anschließend wirst du alle Posts, die dein Freund oder deine Freundin seit deinem letzten Login veröffentlicht haben, ganz oben bei deinen Neuigkeiten sehen. Oben rechts siehst du dann einen Stern. So weißt du immer, warum dieser Beitrag ganz oben steht. Dein restlicher News Feed wird beim Herunterscrollen ganz normal angezeigt.

Neue Seiten finden

Diese Funktion hilft dir dabei, Seiten von Verlegern, Künstlern oder Unternehmen, die für dich interessant sind, zu finden. Basierend auf den Seiten, denen du schon folgst, kannst du so neue interessante Seiten und Inhalte entdecken.

Auswählen, wem du folgst oder nicht mehr folgst

Das neue Design der Funktionen, die wir dir bereits vorgestellt haben, erhältst du nun eine Übersicht der Leute, Seiten und Gruppen, die du in den letzten Wochen ganz oben in deinen Neuigkeiten gesehen hast. Du kannst dann entscheiden, welchem Freund, welcher Seite oder welchen Gruppen du nicht mehr folgen willst. Du kannst außerdem sehen, wem du nicht mehr folgst und dich jederzeit dazu entschließen, ihnen wieder zu folgen.

Um zu den Neuigkeiten-Einstellungen zu gelangen, musst du nur unten rechts in deiner Facebook-App auf „Mehr“ klicken. Die Neuigkeiten-Einstellungen findest du dann unter Einstellungen. Du kannst deine Auswahl jederzeit verändern.

Diese neue Funktion ist ab sofort für den iOS-Client verfügbar. Für Android und den Desktop wird die Funktion in den nächsten Wochen folgen.